Unterstützen Sie die OFFENE KIRCHE und werden Sie Mitglied!

Newsletter-Abo bestellen oder abbestellen

AMOS-Preis-Verleihung 2019

zur aktuellsten Ausgabe der OK-Zeitung

 

 

Friedensgebet in Welzheim [14.12.2014]

Ich bin ein schwäbischer (und damit zwangsläufig auch deutscher), ein evangelischer (und damit zwangsläufig ein christlicher) Weltbürger!

Wenn mich einer oder eine fragen würde: Was bist du eigentlich? Dann würde ich vielleicht antworten. (...)
Und was bist Du?, frage ich dann zurück! Dann antwortet vielleicht jemand: Ich bin eine sunnitische Muslima (...)  Und eine andere: Ich bin eine deutsche Katholikin (...) Und ein Dritter sagt: „Ich komme ursprünglich aus der Türkei (...)
Wie siehst du die Welt, was glaubst du, worauf hoffst du, was bestimmt dein Leben?

Friedensgebet von Pfarrer i.R. Eberhard Braun, gehalten am 8.12. 2014 in der St. Galluskirche Welzheim (pdf, 3 Seiten)

Keine Kommentare
< Was ist gut? Was ist gerecht?