Unterstützen Sie die OFFENE KIRCHE und werden Sie Mitglied!

Abonnieren Sie unseren Newsletter.

AMOS-Preis Ausschreibung 2017

zur aktuellsten Ausgabe der OK-Zeitung

 

 

OFFENE KIRCHE in Nagold, Calw und Neuenbürg

Der Wahlbezirk 20 für die württembergischen Kirchenwahlen im Nordschwarzwald besteht aus den drei Evang. Kirchenbezirken Calw, Nagold und Neuenbürg.

_______________________________________

Ist der Islam eine Religion der Gewalt oder des Friedens?

Die Offene Kirche im Nordschwarzwald lädt zu einem Vortrags- und Gesprächsabend ein mit Rainer Merkle, Studiendirektor und Pfarrer i.R., Bad Herrenalb.  

Immer mehr Menschen auch in unserem Land stellen nach einem Terroranschlag durch Islamisten alle Muslime und ihre gesamte Religion unter Generalverdacht. Der frühere Religionslehrer am Hermann-Hesse-Gymnasium in Calw und am Gymnasium Neuenbürg, Rainer Merkle aus Bad Herrenalb, geht der Frage nach, ob der Islam in seinem Kern wirklich eine Religion der Gewalt ist. Ausgehend von Texten des Korans macht er deutlich, wie eng Christentum und Islam miteinander verwandt sind.
Er zeigt auf, dass Frieden und Barmherzigkeit nach Mohammed die zentrale Botschaft des Islam sind. Die sogenannten Schwertverse im Koran als Aufruf zum Kampf gegen die Ungläubigen sind nicht anders zu bewerten als bestimmte Aussagen des Alten Testamentes.  

Termin: Mittwoch, 25. Januar 2017, 19.30 Uhr
Ort: Evang. Gemeindehaus Stammheim, Gartenstr. 4, Calw-Stammheim
Veranstalter: OK-Regionalgruppe Nordschwarzwald  ____________________________________