Unterstützen Sie die OFFENE KIRCHE und werden Sie Mitglied!

Abonnieren Sie unseren Newsletter.

AMOS-Preis Ausschreibung 2017

zur aktuellsten Ausgabe der OK-Zeitung

 

 

OFFENE KIRCHE in Crailsheim / Blaufelden / Weikersheim

Die drei Kirchenbezirke Crailsheim, Blaufelden und Weikersheim bilden zusammen den Wahlbezirk 12.

Die Kandidierenden der OFFENEN KIRCHE in Crailsheim, Blaufelden und Weikersheim


Pfarrerin Gabriele Arnold

  • 52 Jahre, verheiratet, 3 Söhne und 2 Stiefsöhne

Prof. Dr. Martina Klärle

  • Professorin für Landmanagement, ländliche Entwicklung und erneuerbare Energien
  • Gesellschafterin der Klärle GmbH für Umwelt
  • 46 Jahre, verheiratet, 2 Kinder
Ehren-/Ämter:
  • Vorsitzende der Evang. Müttergenesung in Württemberg
  • Mitglied im Präsidium Evang. Frauen in Württemberg
Ehrenämter:
  • nach intensiver Berufs- und Familienphase ist jetzt wieder Zeit, an mein 15jähriges Engagement für die Kinderkirche und den Kirchengemeinderat anzuknüpfen
Ich setze mich ein für eine Kirche,
  • in der alle Menschen in unseren Gottesdiensten und Gemeinden Gottes Liebe spüren und für ein Leben in den Spuren Jesu begeistert werden
  • in der die Menschen durch unser Reden und Handeln Orientierung für ihr Leben finden
  • die überall da ist, wo die Menschen leben: in Gemeinden und Schulen, im Beruf, in Pflegeeinrichtungen usw.
  • die für andere Sorge trägt und Partei ergreift für die Armen und Entrechteten bei uns und weltweit
  • in der Kirchensteuermittel in inhaltliche Arbeit und in zukunftsweisende Projekte fließen

Ich setze mich ein für eine Kirche,
  • in der wir das Evangelium als lebendige Gemeinde zu einer zukunftsfähigen und offenen Kirche für morgen gestalten
Ich werde mich einsetzen
  • für den Erhalt der Kirchengemeinden im ländlichen Raum und dem demographischen Wandel durch Bildung begegenen. Insbesondere in den kleinen Gemeinden ist eine starke Kinder-, Konfirmanden- und Jugendarbeit wichtig
Ich setze mich ein
  • für die Wahrung der Schöpfung und möchte Vorbild sein für ein faires und friedliches Miteinander, ich möchte aktiv sein für unsere  schützenswerte Umwelt. Und wenn morgen die Welt unterginge würde ich mich für eine Kirche einsetzen, die heute ein Apfelbäumchen pflanzt.

Unterstützerliste    Veranstaltungen zur Wahl

 

Die Offene Kirche

  • den Menschen zugewandt
  • solidarisch und engagiert
  • offen für Vielfalt
  • unterwegs mit den Menschen - auf der Höhe der Zeit

Für Vielfalt und Gerechtigkeit mit Profil und Biss